RUMPF Gymnastik
Großhandel:  AIREX - Gymnastikmatten - Faszienrollen - Pezzibälle - Thera-Band -  Gymnastik von A bis Z

TOGU Powerball ABS - wenn Sie mehr Gymnastik-Sicherheit haben wollen!

TOGU Powerball ABS: denn ein Sitzball kann auch platzen! Video

! Sehen Sie, wie ein Sitzball platzt:  clicken Sie auf das Bild (YouTube Video)!

Bitte beachten Sie den Sicherheitshinweis auf der  Startseite Willkommen

! TOGU Powerball ABS: großer Gymnastikball und Sitzball !

Der TOGU Powerball ABS eignet sich sowohl als Gymnastikball als auch als Sitzball. Das patentierte Material verhindert ein schlagartiges Aufreißen und Platzen der Ballhaut bei Beschädigung (scharfe Kanten,Splitter,Scheren,etc.) - die Luft tritt nur langsam aus = höhere Gymnastik-Sicherheit!

! Wenn ein Sitzball platzt !

Im Schadensfall kann der professionelle Anwender für die Folgen haften, sofern er keinen platzsicheren Gymnastikball verwendet hat. Setzen Sie auf "Nummer Sicher"  -  durch Einsatz eines Original TOGU ABS® Sitz- und Gymnastikballes mit Hersteller-Garantie..... (siehe auch TOGU Hersteller-Information zur Rechtssprechung)

! TOGU Powerball ABS: Besondere Eigenschaften !

TOGU garantiert für den Powerball ABS Platzsicherheit bis 90kg
  • Wichtig zu wissen: Der Togu Powerball ABS ist sehr elastisch und realtiv weich, daher federt er auch weniger als übliche Sitzbälle.Die Ballhaut  fühlt sich deutlich fester an als bei anderen Bällen und der Ball verformt sich etwas beim Sitzen.
  • TOGU-Qualität made in Germany  - ohne verbotene Weichmacher (nach EU Richtlinie 2005/84/EG). Material: Crylon,latexfrei, belastbar bis 500 kg, Platzsicherheit bei Beschädigung der Außenhaut bis 90kg. Gängige Größen: 55cm - 65cm - 75cm, jede Größe ist in allen Farben lieferbar: rot-grün-blau-terra-silber (eher grau)-marble (=bunt marmoriert).
  • Bei intensivem und dauerhaften Einsatz empfiehlt TOGU die Bälle nach spätestens 2 Jahren zu ersetzen. Alle Bälle sollten daher mit dem Datum des ersten Einsatzes gekennzeichnet werden.

Weitere Powerball-Modelle und Größen auf Anfrage

! Die richtige  Größe !

Aus langjähriger Großhandels-Erfahrung mit unterschiedlichsten Profi-Anwendern können wir feststellen: die favorisierte Größe für einen Sitzball sind 65cm Durchmesser - zumindest in Deutschland. Kleinere oder größere Bälle werden meist nur in geringer Zahl zur Abrundung bestellt. Wir machen aber ausdrücklich darauf aufmerksam, daß dies keine Empfehlung ist - auch die Orientierungswerte der Hersteller (siehe Tabelle) sind nur unverbindlich.

Entscheidend für die Auswahl ist die Erfahrung von Therapeut/in und Übungsleiter/in vor Ort. Besteht hier Unsicherheit, so empfehlen wir vor der Bestellung größerer Stückzahlen erst den Test mit einem Einzelball.

TOGU Powerball ABS die richtige Größe  (herstellerempfehlung)

! Expertenmeinung !

Aus der Praxis: Interview mit Michaela Kreitmair, Physiotherapeutin der Deutschen Biathlon Nationalmannschaft (Quelle: Firma TOGU)

Frage: Sie arbeiten mit den ABS® Bällen. Warum?
In meiner Arbeit kam es immer wieder zu Situationen, in denen Bälle während der Anwendung geplatzt sind. Daher machte ich mich auf die Suche nach einer sicheren Alternative.  Und die habe ich nur in den ABS® Modellen von TOGU gefunden. Ich frage meine Patienten immer: Würden Sie ohne Airbag autofahren? Hier ist das Verwenden eines Sicherheitssystems völlig normal.

Frage: Worin besteht der Unterschied zu anderen Bällen?
Als ich das erste Mal den Powerball mit dem original ABS® sah, erkannte ich auf Anhieb den Unterschied zu einem gewöhnlichen Gymnastikball. Die Oberfläche ist griffiger und matter. Das Material fühlt sich wesentlich robuster an. Bei einer Beschädigung durch Objekte wie z.B. scharfe Kanten, Nadeln, Glassplitter, Scheren etc. verhindert das speziell entwickelte Material ein schlagartiges Aufreißen des Balles. Die Luft tritt nur langsam durch das Loch aus. Ein Platzen ist ausgeschlossen und Verletzungen aufgrund eines unerwarteten Sturzes werden so vermieden.

Die statische Belastungsgrenze (liegt oft bei 500 kg oder mehr) und bezeichnet den Wert, ab dem ein Ball auch ohne Beschädigung spontan platzt. Dieser Wert lässt allerdings keine Rückschlüsse auf die Berstsicherheit des Balles zu. Ein Ball mit einer statischen Belastungsgrenze von 500 kg oder mehr wird nämlich bei einer dynamischen Belastung von nur 60 kg und einer gleichzeitigen Beschädigung platzen. Die ABS® Bälle sind hingegen dafür entwickelt worden, bei dynamischer Belastung und gleichzeitiger Beschädigung nicht zu platzen. Daher haben die ABS® Bälle zwei Angaben zum Gewichtslimit: die statische Belastungsgrenze und zusätzlich die Belastungsgrenze bei dynamischer Anwendung im Fall einer Beschädigung. Diese zusätzliche Garantie bietet nur der original ABS®. Die statische Belastung kommt im Praxisalltag gar nicht vor. Ein Ball wird ja immer dynamisch eingesetzt und belastet.

Frage: Warum lese ich auf herkömmlichen Bällen, sie seien platzsicher oder „burst-resistant“?
Hier lohnt es sich das Kleingedruckte in den Gebrauchsanleitungen zu lesen. Achten Sie auf das Zeichen ABS®. Nur dann handelt es sich um den AGR-zertifizierten Original Ball von TOGU. Oft wird die Platzsicherheit zum Beispiel für den Fall einer Beschädigung in den Anleitungen wieder ausgeschlossen. Sie können das vergleichen mit dem Verhältnis einer Armbanduhr die „water-resistant“ oder „water-proof“ ist. Der ABS® Ball von TOGU ist „burst-proof“.

Frage: Stimmt es, dass sich ABS-Bälle verformen?

Ja, das ist die spezielle Charakteristik des Materials. Je nach Belastung verformt sich der Ball etwas mehr oder weniger. Das bedeutet: Nur ein sich verformender Ball ist ein garantiert platzsicherer Ball. Nach der Anwendung, geht der Ball in die runde Form zurück.

Frage: Was muss man sonst noch beachten?
Wichtig für das garantierte Funktionieren des Sicherheitssystems ist schon das richtige Aufpumpen in zwei Schritten und dass der Ball erst 24 Stunden nach dem Aufpumpen einsatzbereit ist. Das ist zwar aufwendiger als bei herkömmlichen Bällen, zahlt sich aber für Sie und Ihre Patienten aus.

Frage: Für wen sind diese besonderen Bälle geeignet?
Die Bälle mit Anti-Burst Material sind ideal für alle Anwender, die ihre Priorität auf Sicherheit legen.  Unabhängig davon, wofür sie den Ball verwenden. Egal ob Fußballprofi, Schwangere, Gewichtheber, Senioren, Kinder, …

Frage: Ist die Sicherheit der einzige Vorteil?
Das Material ist sehr hautfreundlich, latexfrei und enthält keine verbotenen Weichmacher. Außerdem unterstütze ich damit ein nachhaltiges Produkt aus der Region, das nebenbei zu 100% recyclebar ist. Die TOGU GmbH ist Spezialist für luftgefüllte Trainings- und Therapiegeräte und produziert seit über 60 Jahren in Prien am Chiemsee, in Deutschland.

! RUMPF Gymnastik - Preisliste - Bestellung !

RUMPF Gymnastik
ist ein Inhaber-geführter Versand-Großhandel in Weilheim Oberbayern (siehe Impressum). Seit vielen Jahren beliefern wir Gymnastik- und Fitness-Profis zwischen Garmisch und Greifswald mit guten Gymnastik-Artikeln und überzeugen mit optimalem Preis/Leistungsverhältnis und gutem Service.

Unsere Preisliste
liegt schnell in Ihrer mailbox, falls Sie unsere Fitness- und Gymnastik-Artikel in ihrer selbständigen beruflichen, gewerblichen, behördlichen oder dienstlichen Tätigkeit verwenden: z.B. Übungsleiter/innen, Ärzte, Krankengymnasten, Ergotherapeuten, Hebammen und andere Praxen, Kliniken, Fitness-Studio, Schulen, Vereine, Industrie, Behörden,Wiederverkäufer,etc....

Bestellung und Kontakt
per email oder Telefon (Kontaktdaten siehe unten) - gerne beraten wir Sie und beantworten Ihre Fragen.


RUMPF Gymnastik Großhandel: wir sind in Weilheim Oberbayern


Zum Seitenanfang